Increase Font Size Option 5 Reset Font Size Option 5 Decrease Font Size Option 5
Start Aktuelles

Aktuelles

Erste Vorstandssitzung

Am 10. Juni trifft sich der Vorstand des neu gegründeten Trägervereins für den Cheisacherturm zur ersten Sitzung. Neben der Konstituierung des Gremiums stehen Themen wie Spatenstich, Bau, Eröffnungsfeier etc. im Zentrum dieses Treffens.



 

Trägerverein gegründet

Am 20. Mai wurde im Restaurant Gartenlaube in Gansingen der Trägerverein Cheisacherturm gegründet. Das Bild zeigt den siebenköpfigen Vorstand, der nun für den Bau und später für den Unterhalt des Cheisacherturms verantwortlich ist:

vorstand trägerverein



 

Gründungsversammlung Trägerverein

Die Gründungsversammlung des Trägervereins Cheisacherturm findet am Donnerstag, 20. Mai 2010, 19 Uhr, im Restaurant Gartenlaube in Gansingen (Büren) statt.

Programm: Um 19 Uhr Apéro, spendiert von der Gemeinde Gansingen; um 19.30 Uhr Versammlungsbeginn.

Traktanden:

1. Begrüssung durch Tagespräsidentin Ursula Brun Klemm, Forum Fricktal

2. Beratung und Verabschiedung der Statuten

3. Wahlen (Vorstand, Präsident/in, RechnungsrevisorInnen)

4. Festlegung des Mitgliederbeitrags (Antrag: Fr. 20.-)

5. Informationen über den aktuellen Stand des Projekts und Ermächtigung des Vorstands zur Umsetzung

6. Verschiedenes und Umfrage

Die Initianten freuen sich, wenn möglichst viele Turmfreunde an der Gründungsversammlung des Trägervereins teilnehmen.



 

400'000 Franken gesammelt

Die Finanzierung des Cheisacherturms ist auf Kurs. Anfang April hat das Projektkonto die Marke von 400'000 Franken überschritten. Verschiedene weitere grössere und kleinere Beträge sind ausserdem zugesichert. Vor allem das Interesse an Treppenstufen hat deutlich zugenommen, seit die Realisierung des Projekts gesichert ist.

Die Gründung eines neuen Trägervereins für den Cheisacherturm findet am 20. Mai in Gansingen statt. Weitere Informationen dazu werden demnächst an dieser Stelle veröffentlicht.



 

Checkübergabe

Im Rahmen einer kleinen Feier überreichten Vertreter der beteiligten Raiffeisenbanken einer Delegation der Turmgruppe einen Check über 50'000 Franken.

Ohne die Fricktaler Raiffeisenbanken und die Raiffeisenbank Böttstein, welche die Idee eines Aussichtsturms auf dem Cheisacher von Anfang an unterstützt haben, wäre das Projekt längst nicht so weit fortgeschritten.

Die Turmgruppe bedankt sich herzlich für die grosszügige Unterstützung und die gute Zusammenarbeit!

checkuebergabe



 
Weitere Beiträge...
360°-Panoramablick
turmpanorama-klein2turmpanorama-klein2turmpanorama-klein2
?php if (artxHasMessages()) : ?